45. BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating am 15. September 2018

Weitere Veranstaltungen

Zuschauer

  • Tipps zum Zuschauen

    Was wäre der BMW BERLIN-MARATHON ohne die Unterstützung der Zuschauer? Wahrscheinlich nicht das, was er ist. Der weltweit beliebteste und wichtigste Inline-Marathon.

    Unser Tipp: Am Start ist auf der südlichen Fahrbahnseite der Straße des 17. Juni eine Zuschauertribüne aufgebaut. Der Eintritt ist frei. Im Finish Line Village sorgt ebenfalls eine auf der Südseite aufgebaute Tribüne für beste Sicht auf die letzten Marathonmeter. Auch hier ist der Eintritt frei. Auf einer großen Videowand lässt sich das Rennen live verfolgen, ein Moderator sorgt für Unterhaltung und Catering-Stände für das leibliche Wohl.

    Wenn du den BMW BERLIN-MARATHON als Zuschauer erleben willst, hast du mehrere Möglichkeiten, das Skaterfeld mehrmals zu sehen – ob mit dem Fahhrad oder mit der U- und S-Bahn, je nachdem ob du Bekannte oder allgemein das Skaterfeld anfeuern willst. Zu bedenken ist allerdings, dass die Skater ca. doppelt so schnell unterwegs sind wie die Läufer, daher ist eine Vorabplanung sinnvoll. Beachte daher die berechneten Durchgangszeiten der verschiedenen Leistungsklassen.

    Folgende Kombination von Streckenpunkten bietet sich an, um die Spitze des Feldes mehrmals zu sehen (am besten mit dem Fahrrad)

    • Start (KM 0) – Kanzleramt oder Brücke Konrad Adenauer Str. (KM 7) – Ziel (KM 42)
    • Siegessäule (KM 1) – Halbmarathon (KM 21) – Potsdamer Platz (KM 38) – Ziel (KM 42)
    • Friedrichstadtpalast (KM 8) – Potsdamer Platz (KM 38) – Ziel (KM 42)

    Weitere interessante, weil rasante Streckenpunkte sind...

    • KM 15 – Kottbusser Tor
    • KM 17 – Hermannplatz
    • KM 26 – Friedrich-Wilhelm-Platz
    • KM 28 – Wilder-Eber
    • KM 29 – Roseneck Platz
    • KM 35 – Hohenstaufen Str./ Ecke Martin-Luther-Str.

    Touristisch interessante Punkte und Stimmungs-Hochburgen an der Strecke...

    • KM 0,6 – Siegessäule
    • KM 6,5 – Bundeskanzleramt und Reichstag
    • KM 8  – Friedrichstadtpalast
    • KM 12 – Strausberger Platz
    • KM 23 – Rathaus Schöneberg
    • KM 28,5  – Wilder Eber
    • KM 38  – Nationalgalerie und Philharmonie
    • KM 38,5 – Potsdamer Platz
    • KM 41 – Unter den Linden
    • KM 42 – Brandenburger Tor
  • BMW BERLIN-MARATHON App

    Nicht nur für Teilnehmer und Angehörige sondern für alle Zuschauer interessant ist unsere BMW BERLIN-MARATHON App. Mehr Infos hier.

Sponsoren des 45. BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating BMW adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA AOK Rollerblade

Anzeige

Anzeige