Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

News

News

4.354 Läuferinnen und Läufer beim 47. Berliner Neujahrslauf

4.354 Läuferinnen und Läufer gingen um 12 Uhr auf die 4 km lange Strecke beim 47. Berliner Neujahrslauf vom Pariser Platz zum Berliner Dom und zurück.

Der Lauf hat keinen Wettkampfcharakter, alle joggen gemütlich, einen Teilnahmebeitrag gibt es nicht. Stattdessen wird um eine Spende gebeten für die Björn Schulz Stiftung, die Familien mit krebs- und chronisch kranken sowie schwerst und unheilbar kranken Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen hilft.

Die Traditions-Veranstaltung wurde 1972 von DDR-Sportmoderatoren-Legende Heinz-Florian Oertel gegründet und nach der Wende vom SCC Berlin weitergeführt.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an