Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Angerichtet für Deutsche Mehrkampf-Meisterschaften

Auf der Pressekonferenz des SCC Berlin am Dienstag zu den Deutschen

Mehrkampf-Meisterschaften der Männer, Frauen, Junioren und Juniorinnen

sowie der männlichen und weiblichen Jugend A und B am kommenden Wochenende

in Berlin konnte Jörg Person als neuer stellvertretender Vorsitzender der

Leichtathletikabteilung mitteilen, dass die Vorbereitungen auf das

"Festival des Mehrkampfs" nahezu abgeschlossen sind.

Fünf Weit- und Hochsprunganlagen, vier Stabhochsprunganlagen, drei

Diskusanlagen und das in den letzten Jahren renovierte Mommsenstadion harren

der 327 Mitglieder der bundesdeutschen “Mehrkampf-Familie”

(Vorjahresmeldeergebnis 280).

An den drei Wettkampftagen werden jeweils 120 Kampfrichter und Helfer des

BLV, des SCC Berlin und der Seelenbinder-Sportschule im Mommsenstadion, der

Mehrkampfanlage und dem Wurfplatz an der Harbig-Straße zur Verfügung

stehen. Mit Unterstützung der Verwaltung des Berliner Olympiastadions und

des Sportamtes in Potsdam konnten alle Wettkampfanlagen optimal ausgestattet

werden. Der veranstaltende SCC Berlin griff sogar selbst in die eigene Tasche

und ließ für 2.500 Euro die Einstichkästen für den

Stabhochsprung neu setzen.

Bereits am Freitag gehts los

Die Wettkämpfe beginnen am Freitag, dem 30.08.02 um 11.00 Uhr mit den

Mehrkämpfen der B-Jugend und der weiblichen Jugend A. Die Zehnkämpfer

der A-Jugend gehen dann am Samstag, dem 31.08.02 um 10.00 Uhr in die

Blöcke für den ersten Start über 100 Meter.

Der Frauen-Siebenkampf wird am Samstag um 11.00 Uhr gestartet, die

Männer müssen dann ab 12.30 Uhr ihre erste Disziplin absolvieren.

Der Sonntag als zweiter Tag der Mehrkämpfe der Männer und Frauen

wird dann gegen 18.30 Uhr seinen Abschluss finden.

Die leistungsstärksten Riegen der Männer und Frauen werden ihre

Wettkämpfe mit Ausnahme des Stabhochsprungs komplett im Stadion

absolvieren können. Die Zuschauer können bei kostenlosem Eintritt dem

Wettkampf optimal verfolgen!

Der SCC Berlin freut sich auf seine Gäste und ist für die ersten

deutschen Mehrkampfmeisterschaften seit dem Ende des 2. Weltkrieges in Berlin

gut vorbereitet. Innerhalb seines diesjährigen 100-jährigen

Jubiläums führt der SCC Berlin, neben den Deutschen

Mehrkampfmeisterschaften am kommenden Wochenende, auch am 29. September die 75.

Deutschen Marathonmeisterschaften, eingebettet in den 29. real,-

BERLIN-MARATHON, durch.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an