Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019
Timing Partner

Newsarchiv

Newsarchiv

AVON RUNNING Berliner Frauenlauf: Rekordzahl von bis zu 12.000 Läuferinnen erwartet

Mit der Rekordzahl von bis zu 12.000 Frauen und Mädchen wird am kommenden Sonnabend die 22. Auflage des AVON RUNNING Berliner Frauenlauf im Tiergarten stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 15.15 Uhr auf der Straße des 17. Juni. Sportlicher Höhepunkt wird der 10-km-Lauf, bei dem um 18 Uhr über 10 km unter anderen die deutschen Topläuferinnen Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) und Claudia Dreher (Gänsefurther Sportbewegung) aufeinander treffen. Die Entwicklung des AVON RUNNING Berliner Frauenlauf ist enorm. Noch vor vier Jahren startete rund die Hälfte der heutigen Teilnehmerzahl, erst 1997 waren es erstmals 2.000 Frauen und Mädchen.


75.000. Teilnehmerin

Mit der neuen Rekordzahl ist der AVON RUNNING Berliner Frauenlauf das größte Rennen der internationalen AVON-Lauf- und Walking-Serie. In den bisherigen 21 Auflagen gingen in Berlin alles zusammen 65.824 Frauen und Mädchen an den Start. Damit wird am Sonnabend die 75.000. Teilnehmerin im Tiergarten dabei sein. Es ist die 44-jährige Berliner Physiotherapeutin Elisabeth Süßkow.


Zur Auswahl stehen am Sonnabend zwei Strecken – 5 und 10 km. Jeweils können dabei Läuferinnen, Walkerinnen und Nordic-Walkerinnen an den Start gehen. Beim 5-km-Lauf werden wiederum über 2.000 Schülerinnen dabei sein. Ein rund 800 Meter langer Bambinilauf, bei dem Kinder der Jahrgänge 1995 und jünger teilnehmen können, rundet das Laufangebot ab. Hier dürfen auch Jungen mitrennen.


Beim AVON RUNNING Berliner Frauenlauf mitzumachen, lohnt sich für alle Frauen und Mädchen. So erhalten alle Läuferinnen eine Medaille, eine Urkunde, Präsente von  AVON und das Veranstaltungs-T-Shirt von adidas. Lediglich die über die Schulen gemeldeten Mädchen erhalten kein T-Shirt.


Nachmeldungen für den größten deutschen Frauenlauf sind immer noch möglich. Wer mitlaufen möchte, muss sich am Donnerstag oder Freitag bei Karstadt Sport in der Joachimstaler Straße 5-6 in die Startlisten einschreiben. Außerdem werden Nachmeldungen auch noch am Veranstaltungstag ab 14 Uhr an der Straße des 17. Juni angenommen. Meldungen für den Bambinilauf werden ebenfalls am Sonnabend noch im erweiterten Startbereich entgegengenommen.


Mit Sabrina Mockenhaupt und Claudia Dreher sind über 10 km zwei Topathletinnen am Start, die beide bereits für die Weltmeisterschaften im August in Helsinki qualifiziert sind. Außerdem ist auch Melanie Krauss (Bayer Leverkusen) am Start. Die 24-jährige Sabrina Mockenhaupt, die bei der WM über 10.000 m starten wird, gilt als Favoritin gegenüber der Marathonspezialistin Claudia Dreher. Doch die 34-Jährige, die in Helsinki über die 42,195 km antreten wird, war zuletzt so stark wie lange nicht mehr und belegte bereits vor einem Jahr beim AVON RUNNING Berliner Frauenlauf Rang zwei. „Dieses Rennen war begeisternd. Hier passt alles perfekt zusammen – die Organisation, die Stimmung und die Beteiligung. Der Fokus ist auf die Frauen gerichtet, man fühlt sich mit allen auf einer Ebene“, erklärte Claudia Dreher nach ihrem Lauf in Berlin 2004.

DIE STARTZEITEN BEIM AVON RUNNING Berliner Frauenlauf


15.15 Uhr : 10-km-Walking und Nordic Walking

15.20 Uhr : Bambinilauf

16.15 Uhr : 5-km-Lauf mit Zeitmessung

16.20 Uhr : 5-km-Lauf ohne Zeitmessung

16.25 Uhr : 5-km-Walking und Nordic Walking

18.00 Uhr : 10-km-Lauf


DER ANMELDESTAND BEIM AVON RUNNING Berliner Frauenlauf


10 km:

4.148 Läuferinnen

586 Walkerinnen und Nordic Walkerinnen

5 km:

2.891 Läuferinnen, Walkerinnen, Nordic Walkerinnen

2.000 Schülerinnen

Bambinilauf:

500 Kinder

GESAMT:

10.125 Frauen und Mädchen


Die Fotoagentur Camera 4 bietet aktuelles Bildmaterial zum AVON RUNNING Berliner Frauenlauf mit Sabrina Mockenhaupt an. Telefon: 030 – 823 00 22

Weitere Informationen gibt SCC-RUNNING unter der  Telefonnummer: 030 – 3012 8810 oder im Internet: www.berliner-frauenlauf.de 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an