Newsarchiv

Newsarchiv

Die neue offizielle Karte des BMW BERLIN-MARATHON mit dem neuen Partner HERE

http://mailings.scc-events.com/c/15242750/eda920be24c-nbfamsDen verschiedensten Anforderungen gerecht zu werden – so lautete der Anspruch an die offizielle Karte zum BMW BERLIN-MARATHON. Eine Karte für eine Veranstaltung mit knapp 50.000 Teilnehmern, über einer Million Zuschauern, und das in einer Stadt mit 3,5 Millionen Einwohnern und mehr als hunderttausend Touristen an einem Wochenende  - diesen Ansprüchen muss eine Karte gerecht werden, um den unterschiedlichen Zielgruppen jeweils das Optimum zu bieten.

Jetzt gibt es erstmals eine einheitliche Karte, die über verschiedene Kanäle hinweg Teilnehmern, Besuchern und Berlinern vor und während des Rennens Orientierung in der Stadt bietet und darüber hinaus mit jeweils auf die einzelnen Zielgruppen abgestimmten, konstant aktualisierten Informationen aufwartet: Streckenführung, Übersicht über den Start- und Zielbereich bis hin zu Straßensperrungen und dem begleitenden Kulturprogramm sowie den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt.

Digital steht die Karte sowohl online als auch als Bestandteil der offiziellen BMW BERLIN-MARATHON App für Android, iOS und Windows Phone zur Verfügung. Seit heute ist sie in die Webseite des BMW BERLIN-MARATHON eingebunden.

Eine gedruckte Version der Karte wird sowohl an Teilnehmer als auch an Touristen vergeteilt, um sie mit relevanten Informationen zur Strecke und Stadt zu versorgen. Darüber hinaus liefert HERE auch für Fernsehsender bestimmte Karten, damit diese ihren Zuschauern die Strecke vorstellen können.

Christoph Erbenich, Chief Marketing Officer von HERE, sagt: „Der BMW BERLIN-MARATHON gehört zu Berlin wie Fernsehturm und Kurfürstendamm. Als in Berlin mit rund 1.000 Mitarbeitern ansässiges Unternehmen und Partner des Marathons freuen wir uns, gemeinsam mit der SCC EVENTS GmbH die offizielle Karte für die Veranstaltung präsentieren zu können. Endlich haben alle Teilnehmer, Zuschauer und Berliner die für sie passenden Karten, um sich rund um den Marathon zurechtzufinden und eine großartige Zeit in der Stadt zu erleben.“

Christian Jost, Geschäftsführer von SCC EVENTS: “Mit einer solchen Streckenkarte, die extrem viele Möglichkeiten eröffnet, sind wir jetzt in diesem Gebiet auf dem Niveau angelangt, das wir in spitzensportlicher Hinsicht auch mit unserem Marathon erreicht haben. Wir freuen uns, dass wir den vielen Berlinern, die sich für den Marathon interessieren, mit dieser Streckenkarte eine Möglichkeit an die Hand geben, sich optimal zu orientieren. Außerdem haben die Medien hiermit die Möglichkeit, allen Berlinern, die sich mit dem Auto bewegen wollen, einen hilfreichen Service bieten zu können.“

Die Partnerschaft wurde durch Infront Sports & Media, den exklusiven Vermarktungspartner der SCC EVENTS GmbH vermittelt.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an