Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Großer Andrang bei der SFB-Lauf-Bewegung erwartet

Den größten Andrang von Laufwilligen seit Bestehen des Lauftreffs

vom 5. Januar 2002 erwarten die Trainer von SCC-RUNNING und real,-

BERLIN-MARATHON beim nächsten SFB-Lauftrainingstermin am Sonnabend um

14.00 Uhr an der Siegessäule im Tiergarten.

Das SFB-1-Fernsehen wird seine Kameras an der Siegessäule aufstellen,

um das Phänomen Laufen und Walken im Bild einzufangen. Die Laufbewegung in

Berlin hat einen neuen gewaltigen Schub durch die Gemeinschaftsaktion von SFB

und SCC-RUNNING erhalten.

Running für Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersklassen

bildet am Sonnabend die eindrucksvolle Kulisse für Beiträge,

Moderationen und Interviews anläßlich der dritten Sondersendung des

„Sportpalasts“ rund um den Freizeit-sport (17.06.2002 um 18.55 Uhr

SFB 1).

Die Laufbegeisterten dokumentieren ihr Zusammengehörigkeitsgefühl

durch den Kauf eines Funktions-T-Shirts (15,- Euro + Spende für die

gemeinnützige SFB-Aktion „Sterntaler“), erhältlich ab

13.30 Uhr an der Siegessäule.

Mehrere Mäzene unterstützen das

„Non-Profit-Unternehmen“ von SCC-RUNNING und SFB durch Verschenken

u.a. von Kaltgetränken zur Erfrischung für die Teilnehmer, von

Körperlotions u.a.m. Die Polizei stellt unentgeltlich einen

Mannschaftswagen zur Verfügung zum Ablegen der Kleidungsstücke und

Wertsachen.

Für die appetitliche Verpflegung nach dem Training sorgen die

Teilnehmer/innen des Lauftreffs selbst. Selbstgebackener Kuchen sorgt für

die Auffüllung der abtrainierten Kohlenhydratvorräte. Mehr Anreize

kann wirklich keine Laufveranstaltung bieten.

Mitmachen – und Läufer/in werden!

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an