Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Grußwort des Bundeskanzlers der Bundesrepublik Deutschland

Die Medaille des ersten BERLIN-MARATHON am 13. Oktober 1974 zeigt den

mythischen Siegesboten von Marathon. Dass mit dieser Premiere gleichzeitig eine

neue Ära des Laufsports in Berlin beginnen sollte, daran dachte damals

sicherlich noch niemand. In diesem Jahr nun findet diese weit über die

Grenzen der Stadt bekannte Veranstaltung bereits zum 31. Mal statt.

Und ein

Ende der Begeisterung – bei Aktiven und Zuschauern – ist nicht in

Sicht. Denn der BERLIN-MARATHON ist eine sehr erfolgreiche Veranstaltung, bei

der Jahr für Jahr die internationalen Spitzenläuferinnen und

–läufer an den Start gehen. Der Erfolg dieses hochkarätigen

Lauf-Wettbewerbs liegt jedoch zugleich darin, dass er neben der

Marathon-Strecke noch andere Disziplinen hervorragend integriert – ich

denke da an das Inline-Skating sowie an das Power-Walking. Besonders

hervorheben möchte ich, dass Rollstuhlfahrer bereits seit 1981 die mehr

als 42 km lange Strecke bestreiten.

Ich bin überzeugt, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer am 31.

real,- BERLIN-MARATHON nicht nur eine ausgezeichnet organisierte

Sportveranstaltung erwartet, sondern zugleich ein touristisch ansprechender

Streckenverlauf, der an zahlreichen historischen Stätten Berlins entlang

führt.

Die Hauptstadt und die Zuschauer freuen sich auf den 31. real,-

BERLIN-MARATHON. Und als Schirmherr bin ich überzeugt, dass auch in diesem

Jahr wieder viele Sportlerinnen und Sportler sowie Gäste aus allen Teilen

der Welt den Weg hierher finden werden.

Ihr


Gerhard Schröder

Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an