Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

IAAF.org: Olympiasiegerin Noguchi findet zu alter Form in Korea

Am Sonnabend gab es in Gyeonggi-Do Hwaseong, Korea, die zweite

Auflage der Samsung-Distance-Challenge. Höhepunkt des Rennens waren die

5000 Meter der Frauen und das 10-km-Gehen der Männer.

Japans Mizuki Noguchi, die in Athen den olympischen Marathon

gewonnen hatte, war der Star über die 5.000 Meter der Frauen. Sie

hatte  während des ganzen Rennens das Tempo bestimmt, doch in der

letzten Runde kam die Chinesin Zhou Chunxiu, die sich zuvor im hinteren

Feld aufgehalten hatte, sprintete ins Ziel und schlug die 26-jährige

Olympiasiegerin von Athen.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an