Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

... lächeln im Ziel des Bewag BERLINER HALBMARATHON!

Am Sonntag, dem 7. April ist für die Teilnehmer im Ziel des 22. Bewag

BERLINER HALBMARATHON in der Alexanderstraße "lächeln"

angesagt.

Zum ersten Mal gibt es bei diesem Frühjahrsklassiker, der eine neue

Rekordbeteiligung aufzuweisen hat, eine Sondersendung des SFB. Im Zielbereich

des Laufes steht der Übertragungswagen des SFB und die Kameras werden die

schönsten Szenen des Laufgeschehens einfangen und am Abend, zur

Hauptsendezeit zwischen 19.00 - 19.30 Uhr eine Zusammenfassung der

Veranstaltung senden.

Unter der Überschrift "Wir machen den Berlinern Beine" wird

im SPORTPALAST EXTRA von SFB 1 alles rund um den Sightseeinglauf in der City

und vom Lauffieber in Berlin dokumentiert. Hajo Seppelt (Marathon 3.43:00) wird

die Sendung aus dem Läuferfeld moderieren. Nach dem großen Erfolg

der SFB Lauf-Bewegung (jeden Sonnabend 14.00 Uhr an der Siegesssäule)

setzt sich das Lauffieber auch in den Teilnehmerzahlen des 22. Bewag BERLINER

HALBMARATHON fort. Auch Veranstalter SCC-RUNNING kann "lächeln",

denn mit inzwischen schon 11.387 Halbmarathonteilnehmern (9.606 Läufer,

1.667 Skater, 109 Power-Walker, 5 Rollstuhlfahrer) hat Deutschlands

größter Halbmarathon schon lange vor dem endgültigen

Meldeschluß noch einmal kräftig, gegenüber dem Vorjahr,

zugelegt.

Nur noch bis Sonnabend, dem 23.03.2002 kann man sich schriftlich zum Preis

von € 26,- oder online anmelden, danach wird es teurer (€ 30,-). Die

Online-Anmeldung wird geschlossen. Danach geht die Anmeldung nur noch

persönlich am 5.04. und 6.04.2002 auf der Marathonmesse in der

Alexanderstr.

Schüler der Berliner Schulen können sich über ihren

Sportlehrer für den 4 Km FUN-RUN "Rund um das Berliner Rathaus"

noch anmelden. Die Teilnahme der Jugendlichen, in Kooperation mit dem

Landesschulamt Berlin, Bereich Schulsport, ist kostenlos.

Aber nicht nur für das Fernsehen darf im Ziel gelächelt werden,

sondern auch für das Erinnerungsfoto im Ziel hat der Veranstalter bei

diesem Lauf gesorgt. Ein internationales Fototeam wird von jedem Teilnehmer ein

schickes Erinnerungsfoto schießen.

Da der traditionelle Treffpunkt für die Laufmesse, die Kongresshalle am

Alexanderplatz, in diesem Jahr nicht zur Verfügung steht, ist mit gewissen

räumlichen Einschränkungen zu rechnen. In zwei großen

Messezelten wird die Startnummernausgabe, die Sportmesse, die Pasta-Party, der

Sportmedizinische Service und die Siegerehrung vonstatten gehen.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an