Newsarchiv

Newsarchiv

Ranking Berliner Läufe

Berlin ist seit jeher Hochburg von großen Läufen. Der

Großstaffellauf "Potsdam-Berlin" (ab 1908) oder "Quer

durch Berlin" ab 1921 waren letztlich die Vorläufer der jetzigen

großen Läufe durch die Innenstadt. Gleichzeitig waren die

Veranstaltungen auch Vorbild für die Laufentwicklung in Deutschland.

"Potsdam-Berlin" und "Quer durch Berlin" mobilisierten

Teilnehmer und Zuschauer gleichermaßen, wie jetzt der BERLIN-MARATHON.

Der SCC Berlin hat mit dem BERLIN-MARATHON, dem BERLINER HALBMARATHON, dem

MINI-MARATHON, der City-Nacht, dem AVON-Frauenlauf und dem Crosslauf sechs

Läufe, die die größten Läufe ihrer Art in Deutschland

sind. Auch der 25 km Lauf des BLV gehört zu den größten

Läufen in Deutschland.

Die größten Läufe Berlins:

1) BERLIN-MARATHON 34.090 Teilnehmer

2) BERLINER HALBMARATHON 8.137 Teilnehmer

3) MINI-MARATHON (4,2195 km) 5.442 Teilnehmer

4) 25 Km Lauf von Berlin 5.304 Teilnehmer (BLV)

5) City-Nacht auf dem Ku-Damm 5.122 Teilnehmer

6) AVON-RUNNING Frauenlauf 5.093 Teilnehmerinnen

6) Mercedes-Benz Halbmarathon 1.200 Teilnehmer (LG Nord)

7) 5 x 5 km TEAM Staffel 1.116 Teilnehmer

8) Cross-Country-Lauf 1.078 Teilnehmer

9) Havellauf (limitiert) 800 Teilnehmer (Post SV)

Zwei Läufe des SCC stehen 2000 noch aus:

19.11.2000 8. Marathonstaffel ca. 1.200 Teilnehmer

31.12.200 25. Berliner Silvesterlauf ca. 1.300 Teilnehmer Unberücksichtigt

bleiben im Ranking drei weitere Läufe des SCC, die aber ohne

Wettkampfcharakter gelaufen werden:

Krebs-Kongresslauf 1.127 Teilnehmer

Neujahrslauf 3.500 Teilnehmer

MARATHON-Frühstückslauf 12.000 Teilnehmer

Alle Läufe des SCC haben in diesem Jahr große Zuwachsraten, was

auf intensive Werbeaktivitäten zurückzuführen ist und ein breit

angelegtes Trainings- und Informationsangebot im Laufe des gesamten Jahres.

Der 25 km Lauf von Berlin hat mit 5.304 Teilnehmern eine immer noch

äußerst große Beliebtheit, aber von der Rekordzahl von 14.655

Läufern am 6. Mai 1990 ist er weit entfernt. Er liegt in Berlin nur noch

an vierter Stelle der Rangliste.

Das bisherige Laufjahr 2000 kann der SCC bisher mit insgesamt 65.597

Teilnehmern bilanzieren - die erfolgreichste Bilanz seit Jahren.

Am letzten Sonntag organisierte der SCC mit seinem 37. Crosss seinen 300.

Lauf ab 1964 und konnte dabei insgesamt 919.956 Läuferinnen und

Läufer am Start begrüßen.

Diese Veranstaltungs- und Teilnehmerzahl des SCC Berlin ist deutschlandweit

einmalig und unerreicht.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an