Newsarchiv

Newsarchiv

Streckenänderung beim 30. Berliner Silvesterlauf am Sonnabend

Liebe Teilnehmer des Silvesterlaufes, auf Grund der derzeitigen und

weiter zu erwartenden Witterungsverhältnisse wird es beim 30. Berliner

Silvesterlauf am Sonnabend zu Veränderungen der Streckenführungen im

Lauf L3 und L4 kommen.

Nicht über den Teufelsberg

Die neuen Strecken werden aufgrund der Glätte und damit verbundenen

Sturzgefahr leider nicht über den Teufelsberg führen. Somit ist der

Wettbewerb L3 ca. 6,8 km (ehemals 6,3 km) und L4 ca. 9,6 km (ehemals

9,9 km) lang.

Wir danken für Ihr Verständnis, die Sicherheit unserer Läufer ist uns wichtig.

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an