Newsarchiv

Newsarchiv

Weßel sagt EM-Teilnahme ab

Kathrin Weßel (SCC Berlin) wird dem DLV bei den Europameisterschaften in

München nicht zur Verfügung stehen. Dies äußerte sie am

Rande des Darmstädter Stadtlaufes im Interview mit

EAA-Generalsekretär Till Lufft, der in seiner Heimatstadt schon seit

vielen Jahren als Zweiter Vorsitzender des ASC Darmstadt die Wettbewerbe

moderiert. „Ich bin nach einem nicht planmäßg verlaufenen

Frühjahr nicht im Plansoll und werde die längere Vorbereitungszeit

nutzen, um beim 29. real,- BERLIN-MARATHON am 29.09.2002 in einer schnellen

Zeit Deutsche Meisterin zu werden!“ Rückt damit für

Bundestrainer Wolfgang Heinig die anvisierte Medaille im

Europacup-Mannschaftswettbewerb in weite Ferne? „Natürlich ist die

Mannschaft geschwächt, aber mit Sonja Oberem und Luminita Zaituc in der

Frühjahresform sowie mit Melanie Kraus und Uli Maisch sollten wir dennoch

eine realistische Chance auf Bronze besitzen!" sieht Heinig dennoch eine

Chance auf ein gutes Abschneiden der deutschen Marathonläuferinnen.

„Ich muß Kathrins Entscheidung zur Kenntnis nehmen. Es ist

bedauerlich, dass es uns nicht gelingt, bei einer EM im eigenen Land das

stärkste Team an den Start zu bringen!“

wira

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an