Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Zum 30. real,- BERLIN-MARATHON: Großes Treffen der vegetarischen Sportszene am 27. September 2003

Wir veröffentlichen gerne einen Pressetext des Vegetarier-Bundes:

Am Vorabend des real,- BERLIN-MARATHON veranstalten der Vegetarier-Bund

Deutschlands e.V. (VEBU) in Kooperation mit der Reformhaus Information ein

großes Treffen der vegetarischen Sportszene.

Mit dabei sind u.a. prominente Läufer, wie z.B. der NDR-Moderator

Oliver Peral oder Edward Chapman aus England, der bereits den “Marathon

de Sables“ (5 ½ Marathons in 6 Tagen durch die Sahara) gelaufen

ist. Weiter wird ein leckeres vegetarisches “Sportler-Buffet“ sowie

die Verlosung des beliebten Vegi-Shirts “Vegetarisch kommt gut an!“

geboten. Als “Zugabe“ gibt es am Sonntag für die drei besten

vegetarischen Marathon-Läufer/innen attraktive Preise, u.a. ein Wochenende

für 2 Personen in einem vegetarischen Hotel.

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 27.9.2003 um 18 Uhr im

Quartierspavillon in der Thomas-Mann Str.37, 10409 Berlin (Nähe S-Bahn

Greifswalder Str.) statt und kostet 19.-Euro pro Person (Mitglieder des VEBU:

15.- Euro). Wegen der begrenzten Zahl der Plätze wird um baldige Anmeldung

an den VEBU, Blumenstr.3, 30159 Hannover, Tel.: 0511 / 363 20 50, Fax: 0511 /

363 20 07, info@vegetarierbund.de gebeten.

Auch interessierte Nicht-Sportler/innen sind willkommen!

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an