46. BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating am 28. September 2019

Weitere Veranstaltungen

News

Weltmeister am Start

Patriz Ilg rennt mit

14.06.2000

Irgendwann läuft jeder seinen ersten Marathon. Am Start in Berlin am 10. September 2000 ist Patriz Ilg, Weltmeister im 3.000 m Hindernislauf von
1983 in Helsinki. Unvergessen sind seine Siege und sein Ritual danach im Ziel, er fiel auf die Knie
und setzte zum Freudenschrei an, so als Europameister 1982 und als Weltmeister 1983 in Helsinki.

Er war achtmal Deutscher Meister im Hindernislauf, zudem noch Zweiter und Dritter bei weiteren
Europameisterschaften und Sieger beim Europacupfinale in Rom 1987.

Der bescheidene Läufer läuft jetzt immer noch für seinen Stammverein TG Hofen/Aalen und möchte den
real,- BERLIN-MARATHON "zügig unter drei Stunden" zurücklegen"!

Er erhält vom Veranstalter SCC als Startnummer seine Weltmeister-Siegerzeit von Helsinki "81506".

Ende des verbilligten Meldeschlusses

Am Mittwoch, dem 14. Juni 2000 läuft die verbilligte Anmeldefrist ab;
ab 15. Juni erhöht sich dann der Organisationsbeitrag von DM 70,- auf DM 90.

Anmeldungen sind erhältlich beim SCC-Laufbüro oder im Internet: www.berlin-marathon.com


Weitere News

10.03.2019 AVON Frauenlauf Berlin: Am 11. März endet die günstigste Meldestufe
02.03.2019 5km-Freundschaftslauf in Tokio
01.03.2019 Am 15. März ist Meldeschluss für den GENERALI BERLINER HALBMARATHON Inlineskating
25.02.2019 Gemeinsam laufen macht stark

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 46. BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating BMW adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA Rollerblade AOK ultraSPOTS

Anzeige

Anzeige