46. BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating am 28. September 2019

Weitere Veranstaltungen

News

Ansturm bei der Generalprobe

Fünf Wochen vor dem 29. real,- BERLIN-MARATHON am 29. September testen viele Teilnehmer ihren Leistungsstand

19.08.2002

Bei der "Generalprobe" von SCC-RUNNING im Halbmarathon (21.0975 km), sowie ca. 5,2 km und 10 km am kommenden Sonntag, dem 25. August 2002, wird es sicherlich ein Gedränge auf dem Königs- und Kronprinzessinnenweg geben.

Mit insgesamt 3.174 Teilnehmern meldeten sich über 400 Läufer und Läuferinnen mehr an, als bei der letzten „Generalprobe“. Am allerletzten Meldetag am Freitag gab es noch einmal einen Ansturm im SCC-Laufbüro. 1.048 der Teilnehmer sind Frauen, ein neuer Rekordanteil von 33 %.

Die Startliste ist inzwischen geschlossen, es werden für diesen Lauf keine Nachmeldungen mehr angenommen. 2.577 Teilnehmer bestreiten den Halbmarathon, 405 den 10 km Lauf und 192 den FUN-RUN über ca. 5,2 km. Im Stadion gibt es zusätzlich einen Bambinilauf (1992 u. jünger) über ca. 600 m, hier kann man sich noch vor Ort anmelden und teilnehmen. Fünf Wochen vor dem 29. real,- BERLIN-MARATHON am 29. September testen viele Teilnehmer ihren Leistungsstand und ihr Durchhaltevermögen für den Höhepunkt des Jahres.

Um 9.00 Uhr fällt der Startschuss im Mommsenstadion. Die Strecke verläuft über Waldschulallee, Lötzener Allee, Teufelsseechaussee, Schildhornweg, Königsweg, Kronprinzessinnenweg bis zur Wende in der Nähe der Havelchaussee und zurück zum Ziel im Stadion.

Die Streckenbestzeiten sind : 1:13:05 von Kerstin Preßler (NSF) und 1:05:30 von Steffen Dittmann (LC Solbad Ravensberg).


Weitere News

15.01.2019 Start der Registrierung für die Berliner Wasserbetriebe 5x5 km TEAM-Staffel
04.01.2019 Vielen Dank: Teilnehmer des Berliner Neujahrslaufs spenden knapp 6.000 Euro
01.01.2019 4.354 Läuferinnen und Läufer beim 47. Berliner Neujahrslauf
31.12.2018 Teilnahmerekord beim Spielbank Berlin Silvesterlauf 2018

Noch mehr News finden Sie in unserem Newsarchiv

Sponsoren des 46. BMW BERLIN-MARATHON Inlineskating BMW adidas Abbott Here Maps Wanda Group Erdinger Alkoholfrei TAITRA Rollerblade AOK ultraSPOTS

Anzeige

Anzeige