Newsarchiv

Newsarchiv

Mitglied des BERLIN-MARATHON Jubilee-Clubs aus Peking

Am Vortag des 26. Alberto BERLIN-MARATHON erschein am Schalter des

BERLIN-MARATHON Jubilee-Clubs ein Läufer mit neun Urkunden des

BERLIN-MARATHON und erklärte, daß er am Sonntag seinen zehnten

Marathon in Berlin laufen wird und er damit Mitglied im Jubilee-Club werden

wolle. Ihm wurde erklärt, daß er nach Zieleinlauf um 14.15 Uhr zur

Siegerehrung auf den Breitscheidplatz kommen könne , die Sonderurkunde und

das begehrte grüne T-Shirt des Clubs in Empfang nehmen kann. Das

würde knapp erklärte er, denn um 16.00 Uhr ginge der Flug nach

Peking! Seit 1990 kommt dieser Läufer jedes Mal aus Peking, er ist

verheiratet mit einer chinesischen Frau und der Start in Berlin ist in jedem

Jahr ein Muss!

Der Jubilee-Club hat inzwischen 483 Mitglieder aus elf

Ländern (32 ausländische Läufer). Prominenteste Mitglieder des

JUBILEE-Clubs sind die dreifache BERLIN-MARATHON Siegerin Renata Kokowska

(POL), zehnfache Teilnahme, und Heinz Frei (SUI), vierzehnfache Teilnahme und

12 Siege. 11 Rollstuhlfahrer insgesamt sind mehr als jeweils zehnmal beim

BERLIN-MARATHON erfolgreich dabei gewesen. 28 Frauen sind Mitglieder des

exclusiven Clubs, Christl Heine (SCC) ist mit 22 Teilnahmen Spitzenreiterin bei

den Frauen vor Regina Sowinski (Berlin) mit 18 Teilnahmen und bei den

Männern hält Bernd Hübner (SCC) mit 26 Teilnahmen die

Spitzenposition vor Heinrich Waldmann (Berlin) mit 24 Teilnahmen. Bernd

Hübner ist inzwischen 3 Tage, 3 Stunden, 40 Minuten und 35 Sekunden (75

Stunden, 40 Minuten und 35 Sekunden!) beim BERLIN-MARATHON dabei gewesen. Zehn

Ehepaare haben schon mehr als zehnmal gemeinsam den BERLIN-MARATHON

gelaufen.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an