Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Charité stellt mit 85 Staffeln bei der TEAM-Staffel Rekord auf

Bei der 6. Berliner HypoVereinsbank 5x5km TEAM-Staffel stellt das

älteste und traditionsreichste Krankenhaus Deutschlands einen absoluten

Rekord auf: Die Charité wird mit 85 Staffeln am Start sein. Insgesamt

sind das 425 Läufer. „Die Charité möchte damit zeigen, dass sie trotz

der vielen Diskussionen und der finanziellen Problematik als ein Team

auftritt und zusammen für eine gemeinsame Sache streitet“, sagt Dr.

Thomas Bobbert, Assistenzarzt an der Charité.

Diese Zusammengehörigkeit geht durch alle Bereiche: Vorstand,

medizinisches Personal, Verwaltung und Technik. Sie alle werden am

Mittwoch und Donnerstag bei der HypoVereinsbank TEAM-Staffel vertreten

sein. Unter den Staffeln gibt es Namen wie Pinky und Brain

(Forschungsbereich Anatomie), Viroletten (Institut für Virologie), die

flinken Forscher (gemischte Staffel der Anästhesie), die rasenden

Hörschnecken (Phoniatrie und Audiologie) oder auch Lactate Lovers

(Anästhesie). Die Vorstandsstaffel ‚Charité 2010’ nennt sich so, weil

in jenem Jahr die Charité 300 Jahre alt wird.


Sport spielt auch in einem Krankenhaus wie der Charité eine große

Rolle. Sport wird nicht nur als Betriebssport angeboten, sondern ist

auch in die Therapiemaßnahmen der Patientenversorgung integriert und

Bestandteil der Forschung. Jährlich werden in der Charité rund 123.000

Patienten stationär behandelt und 900.000 ambulante Behandlungen

durchgeführt.


Um so viele Mitarbeiter für die Staffel zu gewinnen, macht der

zweitgrößte Arbeitgeber Berlins unter anderem auf dem schwarzen Brett

und Postern auf die HypoVereinsbank 5x5km TEAM-Staffel aufmerksam. Aber

Mundpropaganda spielt dabei die wichtigste Rolle. Ein Event wie die

TEAM-Staffel sorgt für viel Gesprächstoff und Team-Spirit unter den

Mitarbeitern, und das ist für jedes Unternehmen von Vorteil.


Nicht nur die Mitarbeiter sind heiß auf die Staffel; fast der gesamte

Vorstand der Charité nimmt an der 6. Berliner HypoVereinsbank 5x5 km

TEAM-Staffel teil. Der Vorstandsvorsitzende Prof. Dr. Ganten, die

Pflegedirektorin François-Kettner, Chefärzte wie Prof. Pfeiffer

(Endokrinologie), Prof. Stein (Anästhesie) oder Prof. Gross (Phoniatrie

und Audiologie) werden am Mittwoch und Donnerstag im Tiergarten ihr

bestes geben und bestimmt auch viel Spaß haben. Diejenigen die nicht

‚aktiv’ an der TEAM-Staffel teilnehmen, darunter der Dekan Prof. Paul,

werden die Läuferinnen und Läufer mit „Cheerleader-Puscheln“ an der

Strecke anfeuern. Die Charité-T-Shirts sind auch leicht auszumachen -

alle Laufen in einheitlichen schwarz-weißen Shirts.

Marisa Reich

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an