Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Der Göteborg Halbmarathon

Zum 23. Mal fand am 25.05.2002 die Laufveranstaltung "Göteborgs

Varvet" statt, ein Halbmarathon mit einem seit Jahren großen

Teilnehmerfeld.

Wieder hatten sich über 32.000 Läufer und Läuferinnen hierzu

gemeldet. Den größten Anteil haben hier die Schweden selbst,

ausländische Teilnehmer sind hier nicht so zahlreich vertreten. Eigentlich

schade, denn es ist eine sehr interessante Veranstaltung in dieser schönen

Stadt an der schwedischen Westküste.

Es ist immer wieder erstaunlich, wie der Veranstalter mit seinen vielen

ehrenamtlichen Helfern, diese "Masse" von Teilnehmern "in den

Griff bekommt" und für einen reibungslosen Start und Lauf sorgt.

Durch Aufgliederung in 10 Startgruppen, die mit unterschiedlichen

Minutenabständen auf die Strecke geschickt werden, gibt es einen

problemlosen Start. Für die Eliteläufer wird um 15:00 Uhr und

für der letzten Startblock um 15:50 vom Starter die Pistole betätigt.

Dann sind alle Teilnehmer auf dem Rundkurs von 21,1 km.

Wenige Minuten später - kurz nach 16:00 Uhr kommt dann schon die Spitze

ins Ziel gelaufen. Das Ziel befindet sich im Stadion Slottsskogsvallen und der

Start erfolgte unmittelbar draußen vor dem Stadion. So daß hier in

diesem Bereich für die Zuschauer keine Langeweile aufkommt. Übrigens:

Ein wunderschönes altes Stadion in einem ebenso schönen Park - ist im

letzten Jahr 100 Jahre alt geworden - und hier sind die meisten

Leichtathletik-Weltrekorde erzielt worden. Nun ein paar beeindruckende

Zahlen:

Anmeldungen: über 32.000

Teilnehmer am Start: 23.320

Finisher: 22. 261 - 80,6% Männer und 19,4% Frauen

Die ersten drei Damen: Gavelin, Lena - Schweden - in 1:13:03, Ongera, Janet

- Kenia - in 1:13:21Siegerinnen und Jensen, Anne-Mette - Dänemark - in

1:13:29

Die ersten drei Herren: Muhammed, Mustafa - Schweden - in 1:03:35, Loskutov,

Pavel - Estland - in 1.03:50 und Mbusya, Augustus - Kenia - in 1:04:24

Und weil´s so schön war, findet dann am nächsten Tag

"Lilla Göteborgs Varvet" in diesem Park statt. Ein Lauf für

kleine und große Bambinis über verschiedene Distanzen von 1.000 bis

4.000 m und in zahlreichen Altersgruppen. Und auch hier - wie bei den

Großen - ein unglaubliches Teilnehmerfeld, in diesem Jahr 5.420

Mädchen und Jungen rennen und laufen mit einer wahren Begeisterung durch

den Park. Und die Belohnung war dann ein wunderschönes

Frühlingswetter.

Hans-Jürgen Blisch

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an