Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019
Timing Partner

Newsarchiv

Newsarchiv

Internet Live-Berichterstattung - 30. real,- BERLIN-MARATHON

Mehr als 50.000 Teilnehmer des 30. real,- BERLIN-MARATHON werden am 27. und 28.

September 2003 in der Innenstadt von Berlin unterwegs sein. Ein Marathon

digitaler Art findet dann im Internet statt: Für die

"daheimgebliebenen" Freunde, Verwandten und Bekannten bietet sich am

letzten Septemberwochenende die Möglichkeit, unter www.berlin-marathon.com

den Berliner MARATHON in allen Facetten live zu verfolgen.

So wird neben allgemeinen Informationen zu Strecken, Startzeiten und

Teilnehmerzahlen, sowie aktuellen Berichten vom Laufwochenende, auch alles

Wissenswerte über die Top-Athleten des 30. real,- BERLIN-MARATHON

bereitgestellt.

Live können die (Zwischen-)Zeiten und Platzierungen der Teilnehmer

abgefragt werden. Eine grafische Simulation, der "Live!Tracker",

zeigt die aktuelle Position von einzelnen Teilnehmern, inklusive einer Prognose

über die voraussichtliche Zielankunftszeit. Parallel dazu kann auch das

Ergebnis eines Teilnehmers an das Mobiltelefon bestellt werden. Bei diesem

Dienst, der zum vierten Mal angeboten wird, werden erneut mehr als 30.000

Nachrichten erwartet, die per SMS aus Berlin versendet werden.

Nach dem Lauf kann die Voraburkunde abgerufen werden und noch einmal eine

vollständige grafische Simulation des Laufes gestartet werden, in der man

seine gelaufene Zeit auch mit der von Freunden und Bekannten vergleichen

kann.

Ein Live-Ticker berichtet während des Laufes über die

Entwicklungen an der Spitze des Feldes, wer lieber bewegte Bilder sehen

möchte, kann auf der Internetpräsenz des RBB Fernsehens aus bis zu

vier Video-Streams wählen. Zusätzlich gibt es "Videos On

Demand" nach dem Lauf, in der die Highlights des Laufes noch einmal

angesehen werden können. Ebenfalls im Angebot: ein Chat mit Experten -

parallel zur Fernsehübertragung auf ARD/RBB. Eine Webcam im Zielgebiet und

aktuelle Fotogalerien runden das Bildangebot des 30. real,- BERLIN-MARATHON

2003 ab.

Ab Dienstag, den 30. September werden dann die persönlichen

Zieleinläufe der Teilnehmer per Internetvideo auf victorycam.de anzusehen

sein, ab Samstag, den 04. Oktober werden knapp 200.000 Fotos beim Partner

marathonfoto.com abzurufen sein. Hier kann jeder Teilnehmer sein

persönliches Bild von der Strecke oder dem Zieleinlauf bestellen.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an