Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019
Timing Partner

Newsarchiv

Newsarchiv

Schwitzen für einen guten Zweck

Der Berliner Energiedienstleister Bewag unterstützt den Kinder- und

Jugendzirkus CABUWAZI “Springling“ Marzahn mit einer Spendenaktion.

Anlässlich des 23. Bewag Berliner Halbmarathon, der am 6. April stattfand,

spendet die Bewag für jeden Teilnehmer einen Euro an den Zirkus. Die

feierliche Übergabe der Spende in Höhe von 17.692 Euro findet zur

Premierenfeier der neuen Marzahner Produktion “Tempo, Tricks und

Attraktionen“ am Freitag, den 11. April um 18.00 Uhr in der Wolfener Str.

4 in 12681 Berlin, statt.

"Die Bewag unterstützt CABUWAZI seit 1996. Durch unseren

ständigen Kontakt haben wir schnell von der aktuellen Notlage bei

‚Springling erfahren. Da bot es sich an, eine Brücke zu bauen

zwischen unseren Engagements beim Halbmarathon und dem beim Kinder- und

Jugendzirkus. Wir hoffen, dass wir mit dieser Spende nicht nur eine

kurzfristige Hilfe leisten, sondern dass es uns gemeinsam gelingt, den Kindern

und Jugendlichen bei ihren ersten Schritten in der Zirkuswelt wieder eine

gesicherte Perspektive zu bieten. Die Teilnehmer am Berliner Halbmarathon

sollen jedenfalls wissen, dass sie für einen guten Zweck geschwitzt

haben", erläutert Bewag-Vorstandsmitglied Herbert Strobel die

spontane Aktion des Energieunternehmens.

Im letzten Jahr wurde CABUWAZI “Springling“ Marzahn mit 94.000

Euro vom Jugendamt des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf unterstützt. Diese

Gelder wurden nun ersatzlos gestrichen. Seitdem betreiben die Mitarbeiter den

Zirkus ehrenamtlich und sind auf Spenden und Unterstützung angewiesen.

CABUWAZI “Springling“ Marzahn ist einer der vier Berliner

Standorte des Kinder- und Jugendzirkus CABUWAZI. Der Zirkus ist ein

sozialpädagogisches Projekt, in dem Kinder und Jugendliche von 8 –

18 Jahren in über 30 verschiedenen Zirkusdisziplinen unterrichtet werden.

Insgesamt 650 Kinder trainieren wöchentlich in den vier CABUWAZI-Zelten.

Außerdem haben im letzten Jahr 90 Schulklassen Projektwochen im Zirkus

CABUWAZI durchgeführt. CABUWAZI ist der größte Kinder- und

Jugendzirkus Europas.

Ansprechpartner CABUWAZI: Harald Lindner, Projektleiter Marzahn, Tel.:

9340715 oder mobil: 0171-6265269; Bewag: Olaf Weidner, Unternehmenssprecher,

Tel. 267-14930.

 

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an