Organisiert von SCC-Events Logo
Save the Date 28. September 2019

Newsarchiv

Newsarchiv

Über 22.000 Teilnehmer bei der 11. Berliner Wasserbetriebe TEAM-Staffel am 9., 10. und 11. Juni im Tiergarten

Am Mittwoch, Donnerstag und Freitag nach Feierabend drehen die 5x5-km-Staffelläufer ihre Runden im Berliner Tiergarten bei der 11. Auflage der Berliner Wasserbetriebe TEAM-Staffel. Start und Ziel sowie die Wechselzone befinden sich auf der Skulpturenwiese südlich des Bundeskanzleramtes. Die Veranstaltung ist so beliebt, dass sie schon Monate im Voraus ausverkauft ist. In diesem Jahr ging ab Ende März nichts mehr beim mit insgesamt 22.025 Teilnehmern größten deutschen Staffellauf. Die meisten Teams stellt in diesem Jahr die Landesbank Berlin (144), gefolgt von der Charité (140) und Bayer-Schering (133). Start ist jeweils um 18.30 Uhr, um 18 Uhr starten die Bambiniläufer.

Aufgrund der Veranstaltung kommt es zu Verkehrsbeeinträchtigungen im nördlichen Teil des Tiergartens sowie zwischen Bundeskanzleramt und Reichstag. Die Scheidemannstraße ab Yitzhak-Rabin-Straße und die John-Foster-Dulles-Allee sind von Dienstag, 20 Uhr bis Samstag, 6 Uhr zwischen Yitzhak-Rabin-Straße und dem Haus der Kulturen der Welt gesperrt. Das Tipi am Kanzleramt ist nur aus westlicher Richtung vom Spreeweg über die John-Foster-Dulles-Allee erreichbar. Die Yitzhak-Rabin-Straße, die gesamte Scheidemann- und Heinrich-von-Gagern-Straße sowie die westliche Paul-Löbe-Allee sind am Mittwoch, Donnerstag und Freitag jeweils von 18 bis 23 Uhr gesperrt.

Infos unter www.berliner-teamstaffel.de

Anzeige

Anzeige

Newsletter

Melde Dich zu unserem kostenlosen Newsletter an